• Blog
  • Autor
  • Bücher
  • FAQ

Spendenmarathon Phantastische Bibliothek Wetzlar

spendet_phantastisch.jpg

Ich schreibe zwar schon länger keine Fantastik mehr, aber dies ist mir trotzdem ein Anliegen:

In der Phantastischen Bibliothek Wetzlar stehen 280.000 Titel aus allen Spielarten der Fantastik, sei es Fantasy, Science Fiction und Horror; sie ist öffentlich zugänglich und die weltweit größte ihrer Art. Sie ist Lobby für fantastische Literatur, arbeitet kulturell, wissenschaftlich und pädagogisch, ist aber genauso für die Fans da, die einfach "nur" lesen wollen.

Ich war schon einmal dort und kann jedem nur empfehlen, diese einmalige Bibliothek zu besuchen. Es lohnt sich!

Leider musste die Phantastische Bibliothek wie viele Kulturinstitutionen in der heutigen Zeit finanzielle Kürzungen verkraften. Deshalb könnte ihrer weiteren Arbeit eine dicke Finanzspritze guttun.

Viele Autoren sind – so wie ich – dieser Bibliothek seit Jahren freundschaftlich verbunden, und wir haben nun eine großangelegte Spendenaktion vereinbart, mit der wir diese Bibliothek unterstützen wollen – und wir werben dabei um eure Mitwirkung. Ich würde mich deshalb sehr freuen, wenn möglichst viele von euch sich beteiligen und eine Spende von 11,11 Euro überweisen – es geht lediglich um den Gegenwert eines Taschenbuchs, also keine große Ausgabe.

Deshalb: Geht bitte auf die für diese Aktion eingerichtete Spendenwebsite http://spenden.phantastik.eu: Dort könnt ihr euch über alle Einzelheiten der Aktion informieren und dann gleich spenden.

Danke!

Euer Daniel Wolf

Neuen Kommentar schreiben

Copyright 2013 - Impressum

Das Salz der Erde